Das Projekt

Vorgesehen sind 38 Register auf 3 Manualen und Pedal mit insgesamt ca. 2160 Pfeifen. Bis ins kleinste Detail wird die Orgel individuell für diesen Raum geplant und jede Pfeife, jedes Teil in Handarbeit gefertigt.

 

 

Erforderlich sind unter anderem:
• jahrzehntelang abgelagerte Hölzer
• viele hundert Kilogramm Zinn und Blei
• nach altüberlieferten Verfahren gegerbte Leder
• hochspezialisiertes Fachwissen
• handwerkliches Feingespür und künstlerische Sensibilität
• sowie … über 12.000 Arbeitsstunden
Gesamtkosten: ca. € 700.000.-